Spende an Fahrradwerkstatt

Bild könnte enthalten: 9 Personen, Personen, die lachen, Text

Auch in diesem Jahr – so ist es nun zu einer Tradition der Haller GRÜNEN geworden – spenden die Ratsmitglieder unseres Ortsvereins wieder einen Teil ihrer Aufwandsentschädigung für einen guten Zweck.1000,-€ spenden wir somit von den Aufwandsleistungen von Frank Winter, Ingetraud Beckebanze, Dr. Krsten Witte, Jochen Stoppenbrink, Hasan Akpinar und Dieter Jung in diesem Jahr wieder an die Fahradwerkstatt.Für die 1000€ wird Material und Zubehör für Reperaturen angeschafft 
Gut zu wissen:In der Fahrradwerkstatt wird kostenlos Unterstützung an alle Haller in der Reperatur ihrer Drahtesel geboten.Sie befindet sich in der Langen Strasse Nr. 58 (Ecke Martin Luther Strasse) und ist jeden Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.Die Fahrradwerkstatt ist Bestandteil der Flüchtlingshilfe der Stadt,

Website:


Flüchtlingshilfe Halle Westfalen

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel